Gegen Hitler und Henlein

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

18,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Das Buch von Lorenz Knorr belegt, dass es in den deutschsprachigen Gebieten der CSR neben einer Mehrheit um den Naziführer Henlein auch eine Minderheit aus der sozialistischen Arbeiterbewegung gab, die sich der Zerstörung der Tschechoslowakei und dem Anschluss an Nazideutschland widersetzte. Die hier vorgelegten Berichte und Analysen stammen sowohl aus der Zeit vor als auch nach 1938. Letztere entstanden unter den schwierigen Bedingungen existentieller Gefährdung im illegalen antifaschistischen Widerstand, beginnend mit der deutschen Besetzung, dann in der Wehrmacht. Weitere Beiträge umfassen die Zeit von 1945 bis heute. »Roter Faden« ist das Wirken des Autors für eine von Ausbeutung, Krieg und Faschismus befreite internationale Ordnung, über alle Hindernisse und Drohungen hinweg.



Lorenz Knorr:

1921 in Eger/CSR geboren, war Lorenz Knorr schon früh in der sozialistischen Jugend aktiv. Es folgten antifaschistischer Widerstand und Verurteilung von einem Kriegsgericht der Wehrmacht. Später Mitglied der SPD, dann der DFU. In den 1990er Jahren Bundessprecher der VVN/BdA.

Gegen Hitler und Henlein

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Das Buch von Lorenz Knorr belegt, dass es in den deutschsprachigen Gebieten der CSR neben einer Mehrheit um den Naziführer Henlein auch eine Minderheit aus der sozialistischen Arbeiterbewegung gab, die sich der Zerstörung der Tschechoslowakei und dem Anschluss an Nazideutschland widersetzte. Die hier vorgelegten Berichte und Analysen stammen sowohl aus der Zeit vor als auch nach 1938. Letztere entstanden unter den schwierigen Bedingungen existentieller Gefährdung im illegalen antifaschistischen Widerstand, beginnend mit der deutschen Besetzung, dann in der Wehrmacht. Weitere Beiträge umfassen die Zeit von 1945 bis heute. »Roter Faden« ist das Wirken des Autors für eine von Ausbeutung, Krieg und Faschismus befreite internationale Ordnung, über alle Hindernisse und Drohungen hinweg.

Lorenz Knorr:
1921 in Eger/CSR geboren, war Lorenz Knorr schon früh in der sozialistischen Jugend aktiv. Es folgten antifaschistischer Widerstand und Verurteilung von einem Kriegsgericht der Wehrmacht. Später Mitglied der SPD, dann der DFU. In den 1990er Jahren Bundessprecher der VVN/BdA.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage